Der richtige Kratzbaum für die Katze

Kratzbaum Esmeralda 92 cm hoch, sehr stabil - ideal für Katzen Kitten

Geeignet für Katzenkitten
Stammdurchmesser:9.00 Zentimeter
Höhe:niedrig 92 Zentimeter
Maße:Größe Bodenplatte: 60x39 Zentimeter
Platzbedarf: 60x39x92 Zentimeter
Anzahl Katzen:2
Liegeplätze:2
Ebenen:3
Anzahl Höhlen:1
Mit Spielzeug:ja - 2

Derzeit leider nicht verfügbar.

Ausstattung Kratzbaum Esmeralda

Kratzbaum Esmeralda 92 cm hoch, sehr stabil - ideal für Katzen Kitten

Ein mittelhoher und grundsolider Kratzbaum ist Esmeralda von Trixie. Der Kratzbaum ist mit nur 92 Zentimetern Höhe ideal auch für kleine Katzen bzw. Kitten geeignet.

Die Kratzsäulen sind aus dunklem Sisal. Die Säulen haben einen Durchmesser von 9 Zentimeter. Damit hält dieser Kratzbaum auch ausgewachsene Katzen aus, Kitten müssen sich also nicht ab einem gewissen Gewicht von ihrem ersten Kratzbaum verabschieden. Für Spaß sorgen zwei Spielbälle und am Boden befindet sich nicht nur eine gepolsterte Bodenplatte sondern auch Raschelfolie.

Der Kratzbaum hat eine Höhe von 92 Zentimeter, damit dürfte die Katze immer noch genug Überblick haben. Aus dieser Höhe ist auch möglich, den Ausblick aus dem Fenster zu genießen und die Umgebung gleich mit zuüberwachen.

Möchte die Katze ihre Ruhe haben, dann geht es ab in die große und bequeme Wohnhöhle. Die gepolsterte Wohnhöhle ist ebenfalls, wie auch die Liegeplattformen, mit Langhaar-Plüsch ausgestattet. Dieses bildet mit seinem beigen Farbton einen harmonischen Kontrast zu den braunen Sisalsäulen. Die Katzenhöhle hat einen Durchmesser von 39 Zentimetern und eine Höhe von ebenfalls 39 Zentimeter. An ihr baumelt, ebenso wie an der oberen Aussichtsplattform, ein Spielball.

Gekratz werden kann an mehreren Stämmen, zwei dieser Kratzstämme sind 55 Zentimeter hoch. Die drei oberen kürzeren Kratzstämme, die ebenfalls mit Natursisal umwickelt sind und die obere Liegeplatte halten, haben immer noch eine Länge von 30 Zentimetern.

Die obere Liegeplatte ist 60x24 Zentimeter groß und zwei Zentimeter dick. Die Liegeplatte in der Mitte bringt es ohne Säulen auf einen Durchmesser von 39 Zentimetern.

Die erste Ebene dieses Einsteiger Kratzbaums, der aber dennoch auch eine ausgewachsene Katze aushält, ist auf einer Höhe von 60 Zentimetern. Die obere Plattform ist dann 32 Zentimeter höher gelegen.

Der gesamte Kateznkratzbaum ruht auf einer vier Zentimeter dicken Bodenplatte, damit dürfte er auch wilde Sprungattacken und Jagdattacken gut aushalten.
Noch keine Kundenmeinungen zu Kratzbaum Esmeralda.

Jetzt ansehen

Weitere niedrige Kratzbäume bis 100 Zentimeter Höhe





schwere Katzen | Eckkratzbaum | Deckenspanner | Kleine Kratzbäume | mittelhoch | Große Kratzbäume | Wandkratzbaum | günstige Katzenbäume | Outdoor Kratzbaum | Kratzbäume rosa oder pink
Dicke Kratzstämme: Mind. 10 Zentimeter | Mind. 12 Zentimeter | Mind. 14 Zentimeter |


Nach oben Zum Menüe

Der richtige Kratzbaum | Bildnachweis | Inhalte | Datenschutz
Kratzbäume | Impressum